mittendrin
Pompööse Ansichten: H. Glööckler über seinen Glauben Foto: Dirk Fiedler | Harald Glööckler
Er ist bunt, schrill, einfach pompöös: Harald Glööckler, der Paradiesvogel unter den Modemachern hat in seiner Karriere schon oft Schlagzeilen gemacht. Jetzt, zeigt er eine ganz neue Seite von sich, indem er nicht nur glitzernde Mode kreiert, sondern auch ein Kirchenfenster.
Was Promis glauben
Tatort-Kommissar mit Herz für Outlaws Foto: Stefano Carli
Tatort-Kommissar Batic aus München heißt im echten Leben Miroslav Nemec und er ist nicht nur Schauspieler, sondern auch Buchautor und Musiker. Er wurde in der kroatischen Stadt Zagreb geboren und hat nach eigener Aussage ein Herz für die Außenseiter und Outlaws. Woher das kommt wird im Interview ermittelt.
Himmel über Baden
Glanzleistung zum Kirchenjubiläum
200 Jahre Evangelische Landeskirche in Baden in einem Bild - das Werk von Medailleur Viktor Huster, die Medaille zum Kirchenjubiläum, lenkt den Blick zurück, auf die Geburtsstunde des Bundes zwischen verschiedenen protestantischen Strömungen im damaligen Großherzogtum Baden. Wie viel Arbeit dahinter steckt, lässt das Erbebnis nur erahnen.
bigSPIRIT
Singen über Herzensmenschen Foto: privat
Synthie-Pop mit Sinnsuche, so könnte man die deutsche Band Sea of Sin beschreiben. Sie trägt zwar die Sünde im Namen, für Frontmann Klaus gibt es aber durchaus eine höhere Macht. Dass zum Beispiel Herzensmenschen im Leben keine Selbstverständlichkeit sind, macht die Band zum Thema in ihren Songs.
Guten Morgen
Gottes Kraft ist in den Schwachen mächtig Foto: pixabay
Christiane Banse: Sind Sie voller Energie? Oder wissen Sie gerade noch nicht, wie Sie das schaffen sollen, was vor Ihnen liegt? "Das wird ein voller Tag! Das sind schwierige Dinge, die heute anliegen!" Wenn ich so denke, hilft mir gerade ein bestimmter Gedanke: "Gottes Kraft ist in den Schwachen mächtig." ...
Lichtblicke
Totgeboren und totgeschwiegen?
Manche Kinder werden still geboren, weil sie nicht lebend das Licht der Welt erblicken. Wie viele es in Deutschland jährlich sind, weiß man nicht genau, denn nur diejenigen mit einem Geburtsgewicht über 500g werden hierzulande registriert. Man weiß aber inzwischen, wie wichtig die Trauer der betroffenen Familien ist.

Über uns

Herzlich willkommen beim Evangelischen Rundfunkdienst Baden (ERB). Für unsere Redaktionen zählt, was Menschen in Baden bewegen und was sie bewegt. Kleine und große Geschichten rund um das, was Menschen antreibt, woran sie glauben, wofür sie einstehen und was sie glücklich macht, aber auch Infos zu Beistand in Lebenskrisen und vieles mehr gehört zu unserem Programm. Unsere Sendungen werden ausgestrahlt bei den privaten Hörfunk und TV-Anbietern Badens sowie überregional bei Klassik Radio und auf Bibel TV.

Das Programm

Unsere Sendungen befassen sich mit aktuellen sozialen, ethischen und religiösen Themenstellungen aus Kirche, Diakonie und Gesellschaft. Mit unserem Programm leisten wir einen Beitrag zur Förderung des Dialogs zwischen Kirche und Gesellschaft in den Medien. Daher kommen in unseren Interviews unterschiedliche Menschen zu Wort, darunter auch nationale und internationale Promis, die sehr persönlich darüber sprechen, was für sie zählt und woran sie glauben. 

Allein mit unseren Hörfunksendungen erreichen wir damit im privaten Radio wöchentlich fast 1.000.000 Menschen. Stöbern Sie in der ERB-Mediathek, hören und sehen Sie Geschichten mitten aus dem Leben und erleben Sie Kirche vor Ort in Ihrer ganzen Vielfalt im Südwesten Deutschlands.

Das Unternehmen

Der ERB ist eine gemeinnützige GmbH der Evangelischen Landeskirche in Baden. Sie arbeitet in den Bereichen Audio und Bewegtbild als Agentur für die Landeskirche. Er steht redaktionell in engem Austausch mit dem landeskirchlichen Zentrum für Kommunikation (ZfK), verantwortet sein Programm jedoch presserechtlich selbständig. Ein Aufsichtsrat, dem Mitglieder der Kirchenleitung und der Landessynode angehören, begleitet die Arbeit.

Aufsichtsrat

Elisabeth Winkelmann-Klingsporn
Aufsichtsratsvorsitzende, Mitglied der Landessynode

Prof. Dr. Thomas Birkhölzer
Professor für Mathematik/ Informatik an der HTWG Konstanz

Oberkirchenrat Dr. Matthias Kreplin
Leiter des Referats I Verkündigung in Gemeinde und Gesellschaft im Evangelischen Oberkirchenrat

Kai Tröger-Methling
Kirchenrechtsdirektor im Evangelischen Oberkirchenrat

Kontakt

Logo ERB - Evangelischer Rundfunkdienst Baden

 

Evangelischer Rundfunkdienst Baden ERB gGmbH

Blumenstr. 3

76133 Karlsruhe

E-Mail

 

 

 

Anfahrt

Für die Gäste von Hörfunkproduktionen: Sie finden uns im Gebäudekomplex des Evangelischen Oberkirchenrates (Neubau, 4. Stock), Blumenstraße 3.

Für die Gäste von Fernsehproduktionen: Die Produktionen unseres Talkformats "Lichtblicke" finden im Studio von Baden TV in der Haid-und-Neu-Str. 18 (Höpfnerburg) statt.

Team

Dr. Daniel Meier
Dr. Daniel Meier Geschäftsführung
Beate Berggötz
Beate Berggötz Verwaltung
Finanzbuchhaltung
Christian Besau
Christian Besau Leitung Hörfunkredaktion,
Landeskirchlicher Beauftragter
für den privaten Rundfunk
Klaudija Badalin
Klaudija Badalin Hörfunkredaktion
Juliane Langer
Juliane Langer

Leitung Bewegtbildredaktion

David Groschwitz
David Groschwitz Videojournalist
Stefano Carli
Stefano Carli Produktion Hörfunk
Tanja Erb
Tanja Erb

Mediengestalterin

Sigrun Grahm
Sigrun Grahm Redaktionsassistenz
powered by webEdition CMS