Was Promis glauben
Humor als Lebenshilfe: Comedian Kaya Yanar plaudert aus
Foto: David Groschwitz | ERB
Mit und um Kaya Yanar wird viel gelacht. Sein Vater, so der türkisch stämmige Comedian, sei streng gewesen und habe ihn damit zu mancher Bühnenparodie inspiriert. Auch habe ihn sein Vater als Kind bewusst in den evangelischen Religionsunterricht geschickt. Wie Kaya Yanar heute auf das Thema Religion schaut, das und mehr im Interview.
Weitere Beiträge von Was Promis glauben
Mrs. Greenbird: Sarah Nücken und Steffen Brückner
Foto: Joby Harris
Mrs. Greenbird, haben 2012 die TV-Show X-Factor gewonnen. Spannend zu hören was aus ihnen geworden ist und zu hören, wie sie es persönlich mit dem Thema Glauben halten. Soviel kann verraten werden, die beiden, Sarah und Steffen, sind sich in der Kirche musikalisch nähergekommen und dann persönlich, inzwischen sind sie verheiratet.
Stimme der Prinzen: Wie Jens Sembdner zum Glauben fand
Foto: Christliches Medienmagazin
"Alles nur geklaut", "Küssen verboten" sind Kulthits der "Prinzen". Eine ihrer Stimmen gehört Jens Sembdner. Für ihn ging es nach dem Freitod seiner Frau Silva ganz nach unten. Am absoluten Tiefpunkt hat Jens Sembdner, wie er sagt, zum Glauben gefunden. Das ist eine sehr ungewöhnliche Geschichte aus dem Showbiz.
Alles ist jetzt? Sänger Bosse im Interview
Foto: Stefano Carli
Axel Bosse verdanken wir wunderbare Songs auf Deutsch. Und er zeigt öffentlich klar Kante, etwa gegen Rassismus. Er erzählt hier was ihn eigentlich antreibt als Songschreiber und woran er persönlich glaubt. Mehr im Interview.
powered by webEdition CMS