Weitere Beiträge von mittendrin
 Foodsharing: Lebensmittel teilen statt wegwerfen
Foto: ERB | Klaudija Badalin
Viel zu gut für die Tonne - Was tun mit Lebensmitteln, die man nicht mehr braucht? Man kann sie tauschen oder verschenken, anstatt sie wegzuwerfen. Das ist das Konzept des sogenannten Foodsharing: also, teilen statt entsorgen. Eine Idee, die bereits viele Anhänger gefunden hat. Ein Beispiel aus Freiburg.
Ware Mensch? Wege aus der Prostitution
Foto: ERB | Klaudija Badalin
Seit über zehn Jahren hilft die Beratungsstelle "Amalie" der Mannheimer Diakonie Frauen aus dem Rotlichtmilieu. Nicht nur mit Kleidung, kostenlosen Arztbesuchen oder Essen, sondern vor allem mit der Eröffnung von Perspektiven und hat schon so mancher Frau raus aus der Prostitution geholfen.
Meet a Jew: Dialog-Projekt für mehr Toleranz
Foto: ERB | Klaudija Badalin
Kosher, Synagoge, Kippa, Chanuka: Begriffe, die einigen von uns vielleicht nicht so geläufig sind. Denn viele Nicht-Juden wissen nur recht wenig über den Glauben und Alltag jüdischer Menschen in Deutschland. Die Initiative "Meet a Jew" will das ändern und vermittelt Treffen, für einen besseres Miteinander.
powered by webEdition CMS