Weitere Beiträge von mittendrin
 Foodsharing: Lebensmittel teilen statt wegwerfen
Foto: ERB | Klaudija Badalin
Viel zu gut für die Tonne - Was tun mit Lebensmitteln, die man nicht mehr braucht? Man kann sie tauschen oder verschenken, anstatt sie wegzuwerfen. Das ist das Konzept des sogenannten Foodsharing: also, teilen statt entsorgen. Eine Idee, die bereits viele Anhänger gefunden hat. Ein Beispiel aus Freiburg.
Norman Wolf: Ich suche meinen Papa...er ist obdachlos
Foto: Stefano Carli | ERB
Eine außergewöhnliche Geschichte: Es geht um eine Familie, die an der Alkoholsucht des Vaters zerbricht. Er verlässt sie ohne Abschied und ohne eine Adresse zu hinterlassen. Spurlos. Sein jüngster Sohn findet sich nicht damit ab. Viele Jahre später fängt Norman Wolf über Twitter an nach seinem Vater zu suchen und findet ihn.
Meet a Jew: Dialog-Projekt für mehr Toleranz
Foto: ERB | Klaudija Badalin
Kosher, Synagoge, Kippa, Chanuka: Begriffe, die einigen von uns vielleicht nicht so geläufig sind. Denn viele Nicht-Juden wissen nur recht wenig über den Glauben und Alltag jüdischer Menschen in Deutschland. Die Initiative "Meet a Jew" will das ändern und vermittelt Treffen, für einen besseres Miteinander.
powered by webEdition CMS