Weitere Beiträge von Lichtblicke
Arme Kinder, reiches Land? - Kinderarmut in Deutschland
Ohne die Tafeln oder Vesperkirchen würden viele Menschen in Deutschland nicht genug zum Leben haben. Vor allem Kinder sind von Armut betroffen. In Baden-Württemberg sind es alleine 19 %. Das bedeutet, dass knapp jeder fünfte junge Mensch von Armut betroffen oder gefährdet ist. Wie ist das möglich in einem reichen Land wie Deutschland?
Totgeboren und totgeschwiegen?
Manche Kinder werden still geboren, weil sie nicht lebend das Licht der Welt erblicken. Wie viele es in Deutschland jährlich sind, weiß man nicht genau, denn nur diejenigen mit einem Geburtsgewicht über 500g werden hierzulande registriert. Man weiß aber inzwischen, wie wichtig die Trauer der betroffenen Familien ist.
Shalom, Salam, grüß Gott? - Interreligiöser Dialog
Frieden ist eigentlich ein Thema, das alle Religionen verbindet, in Städten gibt es etablierte Strukturen für den interreligiösen Dialog zum Beispiel sogenannte Foren der Religion, aber wie sieht es eigentlich in ländlichen Gebieten aus?
powered by webEdition CMS